INTERIOR DESIGN & SETCONSTRUCTION

adidas Showroom “Hall of Running”

In einem temporär errichteten Tonnendachzelt auf dem adidas Parkplatz in Herzogenaurach wurde für eine Dauer von sechs Wochen der Showroom „Hall of Running“ errichtet. In der Kategorie „Running“ stand der Kollektionswechsel für die kommende Saison an. Neuartige Trends, marktorientierte Innovationen und konsequente Weiterentwicklungen bewährter Markenartikel bildeten den Schwerpunkt der Produktpräsentationen für die Retailer der adidas AG World of Sports.
setcon erhielt den Full-Service-Auftrag, eine Inszenierung für den Showroom zu entwickeln und umzusetzen. Ein Kreativworkshop mit den Verantwortlichen von adidas und den Architekten von setcon bot die Basis für ein innovatives Eventkonzept. Die Aufgabe bestand darin, eine Bruttoausstellungsfläche von fast 1.300 Quadratmetern in einen erlebnisorientieren Ausstellungsraum zu verwandeln. Dieser sollte die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft der Laufsportkultur des Konzerns widerspiegeln und die Absatzquoten aktiv vorantreiben. Rund 600 Besucher*innen konnten sich während der sechswöchigen Produktausstellung über Produktneuheiten informieren und von der führenden Qualität der Marke adidas überzeugen.
setcon unterteilte die Ausstellungsfläche in Eingangsbereich, Plenum und Erlebnisbereich. Analog den inhaltlichen Vorgaben von adidas wurde die Erlebniswelt in zehn Themenbereiche gegliedert und für die Teilnehmer*innen attraktiv in Szene gesetzt.
Endkunde: adidas AG, Global Marketing Communication Events
Location: Parkplatz ADBC Herzogenaurach, Deutschland

Leistungen setcon: Innenausbau der Leichtbauhalle mit den benötigten Kulissen, Kulissenbau (z.B. Kulissenwände, Bühnenpodest und -verkleidung, Podestkonstruktionen, Rampenkonstruktionen, u.v.m.), diverse Arbeiten der Werbetechnik, Bau der benötigten Ausstattungsgegenstände, Auf-& Abbau des gesamten Sets

Share This Story!

Share this project with your friends.